top of page

Amy - Meine "Sängerin"

Aktualisiert: 12. Okt. 2021


Amylie oder wie sie früher hieß „Amy“ ist unser größter Sonnenschein. Amy wurde am 18.08.2018 geboren und ist ein wahres Kind der Liebe. Sie ist je zu einem Viertel Collie, Schäferhund, Berner Sennenhund und Labrador, da ihre Eltern ebenfalls schon Kinder der Liebe waren. Schon als Welpe entpuppte sie sich als eine der

größten „Sängerinnen“

der Welt und somit war ihr Name Programm. Sie wurde nach „Amy Winehouse“ benannt, eine meiner Lieblingssängerinnen, und hieß nach ihren lauten Sangeskünsten daher: Amy. Doch Amy wurde älter und ist einstweilen eine richtige Lady oder soll ich sagen Prinzessin geworden. Daher heißt sie nun oftmals Amylie.

Amylie liebt das vegane Gourmetkochbuch, denn bei diesen Gerichten müssen keine Tiere sterben und vor allem gibt es kein Tierleid, welches oft schon durch nicht artgerechte Haltung entsteht. Sie bekommt zwar Fleisch, aber ich schaue genau, woher es kommt und dass es ohne Tierleid in ihre Schüssel gelangt. Amylie wird mich auch hier auf dieser Website und in den sozialen Medien immer mal wieder begleiten und ein Video mit ihr ist bei der Buchvorstellung auf Facebook und Instagram zu sehen.

Comments


bottom of page