top of page

Kapern-Zwiebel-Butter - vegan

Aktualisiert: 21. Aug. 2022


Zutaten für 4 Personen als

"Amuse Gueule"

80 g vegane Butter (z. B. Flora)

½ Zwiebel mittelgroß

20 g Kapern (in Essig eingelegt)

2 EL Rapsöl

Salz und Pfeffer nach Geschmack


Zubereitung:

Zuerst die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und diese in etwas Rapsöl braun anbraten. Die Kapern aus der Essiglake nehmen und klein schneiden. Danach die vegane Butter zergehen lassen, die braunen Zwiebelwürfen und die kleingeschnittenen Kapern in die zerlassene Butter geben. Alles zusammen kurz aufschäumen, mit Salz und Pfeffer würzen und im Kühlschrank wieder fest werden lassen.


TIPP: Diese Kapern-Zwiebel-Butter schmeckt auf Brot als „Amuse Gueule“ genauso wie z. B. als Geschmackgeber in einem Kartoffelpüree, auf Salzkartoffeln u.v.m..

Comentarios


bottom of page