top of page

Sesam-Schwarzkümmel-Tofu auf asiatischem Gemüse


Zutaten für 4 Personen


Tofu:

400 g Tofu natur oder mit Chili

8 EL Sesam

2 EL Schwarzkümmel

4 EL Ahornsirup

4 EL Sojasoße

4 EL Sesamöl von gerösteten Sesamkörnern

4 EL Maisstärke

2 Knoblauchzehen

1 Zitrone (Saft von ½)

1 Prise Chilipulver


Gemüse:

6 Karotten mittelgroß

500 g Brokkoli

2 Zwiebel

2 Jungzwiebel

2 Knoblauchzehen

Salz, Sesamöl und Sojasoße zum Würzen


250 g Jasminreis



Zubereitung:

Den Jasminreis mit der 1,5-fachen Menge Wasser und einer Prise Salz zugedeckt 10 Minuten kochen lassen, abdecken und ausdämpfen lassen. Dann von der Herdplatte nehmen und warmhalten.


Den Tofu in 3 x 3 cm Würfel schneiden. Aus Ahornsirup, Sojasoße, Sesamöl, Maisstärke, gepressten Knoblauch, Zitronensaft und Chilipulver eine Marinade rühren. Die Tofuwürfel in einen Plastiksack geben, die Marinade darüber gießen und gut vermengen, sodass die Tofuwürfel mit der Marinade gut ummantelt sind. Sesam und Schwarzkümmel in einem kleinen Gefäß mischen und die marinierten Tofuwürfel darin wälzen. Restliche Marinade im Säckchen für die Soße aufheben.

Die Karotten schräg in dünne (1 - 2 mm) und längliche Scheiben schneiden, den Brokkoli in Röschen zerteilen, Knoblauch pressen, die Zwiebeln in 3 x 3 cm große Stücke und Frühlingszwiebel in Ringe schneiden.

Die Brokkoliröschen kurz blanchieren (kurz in Salzwasser köcheln und mit kaltem Wasser abspülen).

In zwei Pfannen Öl geben und in beiden Pfannen das Öl heiß werden lassen. In eine Pfanne die Tofuwürfel knusprig braun braten und in der zweiten Pfanne zuerst etwas Salz ins Öl geben. Dann die Karotten hinzugeben und kurz braten. Danach die Zwiebel, die Brokkoliröschen und den Knoblauch nacheinander hinzufügen und anbraten. Mit der übrigen Marinade der Tofuwürfeln übergießen und alles noch mit Salz und Sojasoße abschmecken. Die Frühlingszwiebelröllchen noch daruntermengen und auf Tellern mittig anrichten. Auf dem Gemüse die knusprigen Tofuwürfel geben und mit dem Jasminreis servieren.



TIPP: In das Bratöl zum Tofu noch 2 EL Sesamöl von gerösteten Sesamkörnern geben, das hebt den Geschmack der Sesamkörnerummantelung des Tofus.

Comments


bottom of page